30 Jahre Fachgruppe Elbeschiffahrt

 

Am 6. April 1984 war der Gründungstag auf dem Salondampfer " Dresden".

Über 50 Interessenten waren erschienen. Organisiert war die Fachgruppe Elbeschiffahrt im Kulturbund der DDR. Anliegen war es Bild- und Textmaterial zur Historie der Schifffahrt, der Werften, Häfen usw. rund um die Elbe zu sammeln und zu erhalten. Ein weiterer Gedanke war die Erhaltung des Glattdeckdampfers "Diesbar", welche bereits 1985 begann.

Die Mitglieder waren nicht nur "Elbanlieger", die Interesse an unserer Schifffahrt hatten und immer noch haben. Dies waren und sind heute noch Schiffspersonal sowie Werftangehörige.

Mit großer Unterstützung der Werft Laubegast begann 1985 der Wiederaufbau des Dampfer "Diesbar". Die Mitgieder leisteten ca. 3500 freiwillige Arbeitstunden.

Am 07.10.1989  kam der Dampfer wieder bei der damaligen Weißen Flotte in Dresden in Fahrt.

1990 wechselte die Gruppe zum Landesverein Sächsischer Heimatschutz e. V. .

Die Fachgruppe trifft sich seit ihrem Bestehen einmal im Monat auf der Werft in Laubegast. Und seit der Schließung dieser, findet das Treffen im Eisenbahnmuseum in der Zwickauer Straße in Dresden statt.

Unsere heutigen Aktivitäten sind weiterhin die Erhaltung verschiedener historische Dokumente und Gegenstände der Schifffahrt.

Wir haben einen Raum im Eisenbahnmuseum; den wir betreuen. Die Termine unserer Treffen sind dann rechtzeitig auf unserer Webseite, zu finden.

Dieser Raum wird uns dankenswerterweise von

der IG Bw Dresden Altstadt e.V. zur Verfügung gestellt.

Wenn wir unser monatliches Treffen abhalten, besprechen wir aktuelle Themen und Neuigkeiten über die Schifffahrt. Es werden Fragen zu Fotos, Chroniken als auch Schifffahrtsberufliche Dinge besprochen. Ab und zu machen wir auch Ausflüge, beispielsweise zum Schiffshebewerk Niederfinow und zum Dampfer "Riesa", als auch Fahrten mit dem Heckradschlepper "Beskydy".

 

Weiterhin betreuen wir unseren Informations- und Verkaufsstand im Eisenbahnmuseum sowie zum Elbhangfest, Dampfschifffest und zu weiteren besonderen Anlässen.

Auf den Dampfern findet man Schaukästen, die wir in Eigenregie ausarbeiten und dort aufhängen dürfen.

Wer Interesse hat, einmal bei unseren Treffen ( nächster Treff der FGE ! )"reinzuschnuppern" ist Herzlich Willkommen!

weiter: 30 Jahre Fachgruppe Elbeschiffahrt Fahrt mit dem Dampfer "Diesbar" am 11.Mai 2014

zurück: Herzlich Willkommen


    

Nach oben