Exklusive Dampferfahrt am 6.+7. Juni 2020

Auf den Spuren unserer Vorfahren

Exklusive Dampferfahrt im Juni 2020 ins böhmische Litomerice (Leitmeritz)

Erinnern Sie sich noch an die Erzählungen Ihrer Eltern und Großeltern? Haben Sie vielleicht schon diese leicht vergilbten Fotos gesehen? Oder kennen Sie die Berichte aus historischen Dokumenten, die von den Dampferfahrten durch das Elbsandsteingebirge bis ins böhmische Litomerice (Leitmeritz) künden? In der Tat zählten diese Ausflüge einst zum täglichen Linienangebot der Sächsisch-Böhmischen Dampfschifffahrtsgesellschaft und später wurde diese Strecke regelmäßig bei Zwei-Tages-Fahrten von den Schiffen der damaligen Weißen Flotte Dresden bedient.

Die Fachgruppe Elbeschiffahrt im Landesverein Sächsischer Heimatschutz möchte diese Tradition wiederaufleben lassen und hat daraufhin für das kommende Jahr eine exklusive Schifffahrt von der romantischen Sächsischen Schweiz durch das idyllische Böhmische Mittelgebirge initiiert.

Am Samstag, dem 6. Juni 2020, wird um 9.00 Uhr das Dampfschiff „Pillnitz“ von Königstein aus starten und die Fahrgäste bei typisch deutsch-böhmischer Küche, Live-Streckenerklärung und durch zwei Schleusen in Usti nad Labem und Lovosice bis ins reizvolle Litomerice bringen. Hier werden die Passagiere gegen 17.00 Uhr begrüßt und zu einem Stadtrundgang eingeladen, bevor der Abend gemeinsam bei einem böhmischen Pils ausklingen wird.

Nach der Übernachtung im Hotel wird unter tollen Eindrücken am nächsten Morgen, dem 7. Juni 2020, um 10.00 Uhr die Heimreise bis nach Dresden angetreten, wo gegen 19.00 Uhr die Ankunft erwartet wird. Ein Zwischenhalt in Königstein wird gewährleistet.

Buchungen werden ab sofort über das Büro Michael Hillmann, WIEDER AUF KURS, Haydnstraße 20, 01309 Dresden, Telefon 0172 3655800,

E-Mail mh@michael-hillmann.com, Internet http://www.michael-hillmann.com entgegengenommen, welches die Fahrt veranstalten wird. Inklusive der zweitägigen Schifffahrt, Essen an Bord und Land (außer zusätzlicher Getränke), Stadtbesichtigung und Übernachtung in Litomerice ist ein Ticket für diese exklusive Fahrt zum Preis von 399,- Euro erhältlich.

Ein Angebot, welches sich nicht nur an traditionsbewusste Dampferfreunde richtet, sondern auch einfach einmal zu einem erholsamen Wochenende oder Kurzurlaub in der Sächsisch-Böhmischen Schweiz einlädt.

Fachgruppe Elbeschifffahrt / Michael Hillmann

Fotos:

Der Dampfer „Pillnitz“ am Abfahrtsort zur exklusiven Fahrt unterhalb der Festung Königstein.
Foto: Michael Hillmann

Früher fuhr das Schiff, welches zwischenzeitlich einmal den Namen „Diesbar“ trug, regelmäßig nach Litomerice.
Foto: Sammlung Stadtmuseum Decin

 

zurück zu: Neues !

Nach oben