90 Jahre Dampfer "Dresden"

 

1926 wurde der Dampfer auf der Werft in Dresden Laubegast in nur 6 Monaten gebaut.

Das Schiff hatte viele Veränderungen und Neuerungen gegenüber den bisher gebauten Dampfern der damaligen SBDA.

Die Schiffskörperabmaße waren größer, es gab einen großen Hinterdecksalon, die Ruderanlage war System Flettner und benötigte somit keine Dampfsteuermaschine. Als Dampfmaschine wurde eine Einheitsradschiffsmaschine eingebaut. Sie hatte 300 PS war damals die stärkste und modernste Dampfmaschine in der Flotte. Und das Schiff war Weiß gestrichen. Alle anderen Dampfer wurden in der Folgezeit auch weiß gestrichen, danach änderte sich der Name der Reederei in WEISSE FLOTTE DRESDEN.

Die Einweihungsfahrt fand am 2.Juli 1926 statt.

Den zweiten Weltkrieg überstand unser "Dresden" unbeschadet.

Aber leider brannte das Schiff am 18.6.1946 im Loschwitzer Hafen aus.

Ab 1948 wurde der Dampfer in der Werft in Laubegast wieder aufgebaut und am 7.Juli 1949 wurde er wieder in Dienst gestellt. Dabei bekam unser Schiff den Vorderdecksalon aufgebaut.

Von 1979 bis 1982 erfolgte auf der Werft in Laubegast eine große Instandsetzung.

Von 1992 bis 1993 war eine große Rekonstruktion des Dampfers. Alle Dampfer die die Sächsische Dampfschiffahrt betreiben wollte mussten den neuen Anforderungen der Fahrgäste, der nun gültigen Gesetze und auch dem Denkmalschutz gerecht werden.

Und einen neuen Kessel wurde in den Dampfer “Dresden” eingebaut.

1993 war dann am 27.5. die Wieder in Dienststellung.

Unser Dampfer “Dresden” war als erster fertiggestellt von den 8 Dampfern die rekonstruiert wurden.

 

Die Fachgruppe Elbeschiffahrt hat mit der Sächsischen Dampfschiffahrt zusammen eine neue Chronik für den Dampfer “Dresden” erarbeitet und diese ist im Mittelschiff angebracht.

2007 am Terrassenufer

2009

2013

Flottenparade 2014 an den Erdegruben.

2014 am Loschwitzer Hafen zu Berg

An der Station Blasewitz

 

2016 unterhalb der Schifferkirche  Maria am Wasser.

An der Station in Pirna, 2016.

 

 

zurück:Neues !

Nach oben